Publikationen

Die Droste-Gesellschaft fördert, koordiniert und gibt wissenschaftliche Publikationen zu Annette von Droste, ihrem Werk und ihrer Epoche heraus.
Aktuelles zweijährliches Periodikum der Gesellschaft ist das Droste-Jahrbuch, das seit 1986 erscheint. Seit Band 6 (2005/2006) wird das Droste-Jahrbuch im Wehrhahn Verlag in Hannover verlegt. (Beiträger finden die aktuellen Richtlinien zur Manuskriptgestaltung für das Droste-Jahrbuch hier) Dem Droste-Jahrbuch voraus gingen weitere Periodika der Gesellschaft, das Jahrbuch der Droste-Gesellschaft (Bd. I-V, 1947-1972) sowie Beiträge zur Droste-Forschung (Bd. 1-5, 1971-1982). Zum 75jährigen Bestehen der Droste-Gesellschaft erschien ein Jubiläumsband mit dem Titel Eine literarische Gesellschaft im 20. Jahrhundert. 75 Jahre Droste-Gesellschaft (1928-2003).
Die Droste-Gesellschaft förderte die Vorbereitung der Historisch-kritischen Droste-Ausgabe (Hg. von Winfried Woesler, 28 Bde., Tübingen 1978-2000), der für die Forschung maßgeblichen Ausgabe der Droste’schen literarischen und musikalischen Werke sowie ihrer Briefe.
Nachfolgend finden Sie eine Liste aller Publikationen im Einzelnen. Sie haben die Möglichkeit, die Inhaltsverzeichnisse der Bände als PDF-Dokument einzusehen.